Roman Berner Industrieelektronik GmbH

Datenschutzerklärung

Mit dem nachfolgenden Text möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite unterrichten. Soweit dabei auf die EU DSGVO Bezug genommen wird, gelten diese Rechte erst für die Zeit ab dem 25.05.2018.

Sollten darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt auftreten, so können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Michael Groden
Datenschutzbeauftragter rbi GmbH
Römerstrasse 18 71296 Heimsheim Deutschland E-Mail: dsb(at)rbi-online.de

Datenerhebung und Protokollierung

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der betroffenen Daten ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art. 6 lit. f DSGVO sowie die Verarbeitung für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gem. Art. 6 lit. b DSGVO, soweit Sie diese anfragen.

Das genannte berechtigte Interesse gem. Art. 6 lit. f DSGVO besteht darin, dass technisch zwingend Dritte in Übermittlungen per Webseite (Internetserverbetreiber), per Telefon (nämlich der Telefonanbieter), per E-Mail (die Internetserverbetreiber auf dem Kommunikationsweg und die Anbieter der E-Mail-Postfächer) und per Briefpost (das Postunternehmen) eingeschaltet werden müssen. Ohne eine Einbindung der Dritten ist die Darstellung der Inhalte in Ihrem Internetbrowser nicht möglich. Die Einbindung der Dritten beschränkt sich auf die unmittelbar am Kommunikationsvorgang Beteiligten.

Die rbi GmbH löscht die betroffenen Daten unverzüglich nach dem Abschluss des Kontakts mit Ihnen, soweit nachfolgend nichts anderes angegeben ist. Falls Sie zuvor widerrufen, werden die betroffenen Daten unverzüglich gelöscht, soweit keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht.

Es besteht ein Recht auf Auskunft, auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung sowie auf Datenübertragbarkeit.

Es besteht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten durch Sie ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind nicht verpflichtet, die Daten bereitzustellen. Mögliche Folgen, wenn Sie die Daten nicht bereitstellen, ist, dass Sie die Webseite de rbi GmbH vollständig oder teilweise nicht abrufen und die Inhalte entsprechend nicht wahrnehmen können.

Es erfolgen keine automatisierte Entscheidungsfindung und kein Profiling.

Cookies

Wir speichern auf Ihrem Computer keine Cookies.

Webtracking-Verfahren (Reichweitenmessung)

Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt.